Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welcher Zyclonabscheider?
#1
Sorry, der Inhalt wurde auf Wunsch des Users entfernt.
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Wenn du mal erläuterst, was du genau mit "... wird nicht aufgesätzt verwenden sondern in der Box versenkt..." meinst - evtl. mit einer Zeichnung oder einem Foto - dann schreibe ich dir gern meine Erfahrungen und Einschätzungen dazu - so bin ich eher etwas "ratlos"...
  Zitieren
 
#3
(28.01.2018, 23:04)Blub646 schrieb: .... Naja der wird nicht aufgesätzt verwenden sondern in der Box versenkt. Ich erhoffe mir eine Platzersparnis....

Wenn ich mir das bildlich vorstelle, dann würde Dir das zwar in der Höhe einen Gewinn bringen, aber wenn Du den Zyklon in der Sammelbox versenkst, reduzierst Du dann ja den Raum für die abgesonderten Späne ... Dann könntest Du gleich die Box um die vorgesehene "Einsenktiefe" niedriger machen. Oder interpretiere ich da etwas falsch?

Wolfgang
  Zitieren
 
#4
Wolfgang, genau anders herum.

Um das gleiche Volumen im Spänebunker zu haben, muß dieser um die Höhe des Zyklons höher gemacht werden.

Da ist glaube ich ganz am Anfang ein Denkfehler.
Ich versuche es mal so zu formulieren. Die Absauganlage mit Kärcher Werkstattsauger als Turbine habe ich mir gebaut, weil ich keine Lust mehr hatte, bei einer Hobelsession alle 20 min den (immerhin) 25 l Eimer des Kärchers auszuleeren.
Wenn ich jetzt den Zyklon in den Spänebunker versenke, muß ich ein Riesentrumm bauen um das Volumen zu halten. Zusätzlich sind ein paar mehr Einlässe abzudichten.

Grüße
----
Wos I net konn, konn Silikon
  Zitieren
 
#5
....er nutzt so einen "rohrabscheider" statt der dust deputy üblichen form und will wissen ob diese ineffektiver sind.
  Zitieren
 
#6
(30.01.2018, 10:51)Christian Neumann schrieb: Wolfgang, genau anders herum.

Um das gleiche Volumen im Spänebunker zu haben, muß dieser um die Höhe des Zyklons höher gemacht werden.

Danke, Christian. Dann hatte ich doch einen Denkfehler drin. Ein Foto von dem Abscheider hätte vermutlich geholfen ...

Wolfgang
  Zitieren
 
#7
Blub646 ,

hast du dich aus deiner eigenen Fragestellung verabschiedet?

... fände ich "doof"...
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste