Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Werkstatt im Probejahr
#1
Hey zusammen,
hab jetzt mal einen Sommer in der Werkstatt gebastelt und ich muss sagen, Michael hat recht, wenn er behauptet, " Verhindert unnötige Hin und Herlauferei." Ich hab mich beobachtet, wie ich ne Schraubzwingen gebraucht hätte, die aber in der anderen Ecke der Werkstatt hing. Wie ich zig mal um den Tisch lief, ne'n Bohrer,  ne'n Hammer, ne'n, Körner oder irgendanderes Zeug zum Arbeiten brauchte, aber es immer und immer da lag wo ich 5 Hände, 4 Beine oder ne'n Beamer ( Scotty, Raumschiff Enterprise) gebraucht hätte.
Also Umdenken, Neu Installieren, Folge, weniger Schritte weniger fluchen, weniger Stress, mehr Basteln oder Bastelergebnisse.
     
   
   
   
Wenn ich Zeit und Muse habe gelingen mir gebogene Hämmer, die auf ne'n Ambos klappen.
Wenn es Opa nicht reparieren kann, dann sind wir am Arsch. Huh
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Sehr schöne Werkstatt. Die Sitzecke am Ofen hat was. Kann man schön zwischendurch Pause machen und ein Käffchen trinken Wink 

Gruß Don
  Zitieren
 
#3
Du bist der erste, der HDR-Bilder seiner Werkstatt aufnimmt :-D

Ist doch nett - für ebensolche Änderungen des Systems bietet sich das french cleat ja an. Umhängen und fertig.

Was heute optimal ist, nervt morgen vielleicht. Man bleibt ja nicht ewig bei den gleichen Projekten und bei mir wechselt immer was zwischen Metall, Holz, VW Käfer......

Wenn ich das alles an die Wand hänge, hab ich keinen Platz oder Übersicht mehr ;-)
Vorsicht ist keine Feigheit, und Leichtsinn kein Mut!

Ich hab auch schon Fehler gemacht. Das passiert jedem mal. Wichtig ist, dass man daraus lernt!
...und Zeugen beseitigt ...und umzieht!
  Zitieren
 
#4
Danke für Eure Anmerkungen. Hab noch so einiges vor und werde bei gegebener Zeit das wieder Posten.
Gruß Ambos
Wenn es Opa nicht reparieren kann, dann sind wir am Arsch. Huh
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste