Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zeigt her Eure Werkstatt-Geräte!
#1
Star 
Mich würde mal interessieren, welche Elektrogeräte Ihr in Eurer Werkstatt habt und nutzt. Wie seid Ihr mit ihnen zufrieden? Habt Ihr Spezialwerkzeug und wenn ja welches? Wo habt Ihr es gekauft?

Ich denke, da könnte eine tolle Sammlung dabei herauskommen, wo sich der eine oder andere ne Idee holen kann oder sogar seine Entscheidungsfindung beschleunigen kann aufgrund der Erfahrungsberichte. Auch ich stehe erst am Anfang meines Werkzeug-Aufbaus und es stehen noch viele Geräte auf meiner Wunschliste.

Und Werkzeug/Geräte kann man ja nie genug haben Wink
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Frästisch 
   
Säge 
   

Schrauber usw. 
   


Hab dann noch ne Bosch Flex 
1 Bosch Schlagbohrmaschine
2 Super Einhell Akkuschrauber 
1 Lidl Schrauber 
1 Norma Schrauber 

Bei mir steckt die Holz Geschichte noch in den Kinderschuhen, im Februar will ich mir ein Zimmer zur Werkstatt umbauchen. 
Bis etz war ich mehr der Auto Schrauber, etz muss man mal weiter schauen und wachsen.  Laught
  Zitieren
 
#3
Joa, Tischkreissäge ist bei mir auch auf der Wunschliste.

Bis jetzt habe ich:

BOSCH Professional GBH 18V-26 F
BOSCH Professional GST 18V-Li B
BOSCH Professional GSR 18V-85 C
jeweils mit 2x 6 Ah Akkus und Ladegerät

BOSCH POF 1400 ACE

Es werden noch einige Geräte folgen, aber immer schön gemach.....Wink
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#4
Hallo,
meine Geräte:
1 x Hilti Schlagbohrmaschiene,
1 x Bosch Flex groß
1 x Bosch Flex klein
1 x Bosch Stichsäge
1 x Bosch GTS 10 XC (seit heute)
1 x Bernardo Tischbohrmaschine 16 Vario
1 x Bernardo Doppelschleifbock D250
1 x Oberfräse Würth
1 x Oberfräse Triton 2400W im Tisch eingebaut
1 x Bosch elektr. Fuchsschwanz
1 x Bosch Lasergerät
1 x Bosch Handbohrmaschine
2 x Bosch Akkuschrauber
1 x Schleifteller unbekannt
1 x Dekupiersäge klein
1 x Heissklebepistole
1 x Ersa Lötstation
1 x Drehmel 4000+
1 x Lorch E-Schweißgerät
1 x Bosch Handkreissäge
1 x Elu Gehrung und Kappsäge

nur was mir so aus dem Stehgreif einfällt!
LG Hans
  Zitieren
 
#5
Ist ja schon ne schöne Sammlung  Thumbs Up
Gruß,
Michael

......denn das Kind im Manne stirbt nie.......


YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#6
Ein Teil meines Werkzeugbestandes:

   

Wenn fragen bestehen, immer her damit  Wink


Und ja der Sysport steht auf der Austauschliste....
  Zitieren
 
#7
(16.02.2018, 09:59)MTS-Audio schrieb: Ein Teil meines Werkzeugbestandes:



Wenn fragen bestehen, immer her damit  Wink


Und ja der Sysport steht auf der Austauschliste....

Gut...ein großer Haufen Festool-Systainer!!!
Aber sind die denn auch gefüllt? LoL LoL LoL
  Zitieren
 
#8
(16.02.2018, 10:12)Topotec schrieb:
(16.02.2018, 09:59)MTS-Audio schrieb: Ein Teil meines Werkzeugbestandes:

Aber sind die denn auch gefüllt?

ja natürlich sind die gefüllt, ich hab sogar noch nen paar mehr.....ist an systainern irgendetwas besonderes das man die leer sammeln sollte?
  Zitieren
 
#9
Hallo,
an den Systainern finde ich persönlich gar nichts besonderes.
Im Gegenteil, meine von Bosch habe ich alle entsorgt, andere auch.
Meine Maschinen lagern jetzt in Schubladen oder hinter Türen,
jederzeit schnell zugängig und geschützt..
Die Plastikkisten nervten einfach, am besten noch eingerastet, war mir
viel zu umständlich. Eine große Kiste habe ich behalten, sollte mal eine
Maschine mitgenommen werden müssen, die dann nicht in die normale
Werkzeugkiste passt. Für ständige Montagearbeiten oder im Regal fürs Auge
mögen sie ja etwas her machen, aber praktisch finde ich sie nicht.
Aber so hat jeder seine Sehensweise und praktische Erfahrungen.
Ein schönes WE allen Usern.

Gruß
  Zitieren
 
#10
da sieht man wie sich die meinungen unterscheiden. ich für meinen teil finde werkzeugkoffer (in meinem fall systainer) sehr praktisch und würde mir wünschen das das zubehör und einlagenprogramm noch deutlich erweitert wird, so das diverses anderes werkzeug darin sinnvoll verstaut werden kann. und auch im werkstatteinsatz bin ich der systainer freund, ob ich jetz eine schublade öffne oder einen systainer macht jetzt nicht den unterschied und so ist das nötige zubehör immer direkt im gerätesystainer bzw. dazugehörigem zubehörsystainer.
und warum festool? ein system, ein absaugschlauch mit passendem absaugadapter/stromanschluss und fertig ist die laube.
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste