Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


Spezial-Lack-Technik ?
Ja
50.00%
1
Nein
50.00%
1
2 Stimme(n)
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zweihorn 2K Lack
#1
Hallo,
ich bin mir nicht sicher ob ich in diesem unterforum richtig bin  aber egal.
Meine Frage lautet: Hat jemand Erfahrung wie lange und wie viel Grad es braucht bis Zweihorn 2K Nitro Buntlack trocknet ? 
Meine 2 Frage ist: Ich baue gerade ein 2.1 Lautsprecher Set , besteht Interesse das ich demnächst einen Thread mache in Dem ich erkläre wie ich das Set lackiert habe?

P.S. Ich lackiere es natürlich in mit einer bestimmten Technik also nicht einfarbig!
Du kannst keine Erfahrung verlieren, du kannst nur Erfahrung dazu gewinnen 
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
(19.04.2017, 19:45)Disaster schrieb: Hi

bei 2k Lacken ist es ja eine Chemische Trocknung oder besser abbindung.
Chemische Prozesse laufen immer schneller ab je wärmer es ist.

Die Ideale Temperatur sollte zwischen 30-50° liegen.

Einige dieser Lacke sind nach 30 min bei 45° bereits Handtrocken und Schleifbar.
Für eine Totale Aushärtung würde ich hier aber auch mind 12-24h empfehlen (dann natürlich bei Zimmertemperatur) Rolleyes

Achte aber auf die Dämpfe, die sind nicht ungefährlich je nach Lack und Hersteller.

Disi.

Ok ich habe gestern nachmittag um 4 gespritzt danach die Werkstatt hochgeheizt auf 30° denn kann ich jetzt schleifen ? oder?
Wegen den Dämpfen haben wir eine Spritzabsaugung und zusätzlich Trage ich eine Spritzmaske (ähnlich wie Michael).
Du kannst keine Erfahrung verlieren, du kannst nur Erfahrung dazu gewinnen 
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste