Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zyklon-Abscheider
#1
Sorry, der Inhalt wurde auf Wunsch des Users entfernt.
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Tolle Sache und tolle Lösung! :-D
Vorsicht ist keine Feigheit, und Leichtsinn kein Mut!

Ich hab auch schon Fehler gemacht. Das passiert jedem mal. Wichtig ist, dass man daraus lernt!
...und Zeugen beseitigt ...und umzieht!
  Zitieren
 
#3
Hi Blackforest,

sieht gut aus das Teil und mehr als funktionieren muss er ja nicht!

Mein 25-Euro-China-Zyklon ist auf dem Lieferweg verschollen. Ich bin nicht ganz unschuldig, habe ich doch gedankenlos meine Packstation als Empfänger angegeben, die DPD aber nicht beliefern mag =). Bin mal gespannt, ob das Teil wieder auftaucht...

Viel Spaß beim Absaugen,
Simon
  Zitieren
 
#4
JA, Packstation ist etwas dämlich. Genau das hab ich mir vor wenigen Wochen auch eingebrockt.

Vorschlag: Mal in der zentralen Nachforschung von denen anrufen, oder im Depot selbst. Die haben eine eigene Abteilung für verlorene Pakete.
Vorsicht ist keine Feigheit, und Leichtsinn kein Mut!

Ich hab auch schon Fehler gemacht. Das passiert jedem mal. Wichtig ist, dass man daraus lernt!
...und Zeugen beseitigt ...und umzieht!
  Zitieren
 
#5
Dämlich ist, dass ich "Packstation" bei Amazon für diesen Anbieter auswählen kann. Die freundliche Dame des Anbieters hat mir dann auch die Nummer der DHL Hotline geschickt und mich gebeten, da mal nachzufragen. Einen Tag später sagte sie mir, dass das Paket von DPD transportiert wurde =)

Ich habe allerdings schon Sachen über Amazon in China bestellt, die tatsächlich nach einigen Wochen in meiner Packstation ankamen... u. a. ein Blitzschuh-Gewindeaufsatz für meine Kamera für sagenhafte 1,48 Euro incl. Versand Laught
  Zitieren
 
#6
Siehste, nach der Bestellung haste das längst vergessen und irgendwann ist Weihnachten! :-D
Vorsicht ist keine Feigheit, und Leichtsinn kein Mut!

Ich hab auch schon Fehler gemacht. Das passiert jedem mal. Wichtig ist, dass man daraus lernt!
...und Zeugen beseitigt ...und umzieht!
  Zitieren
 
#7
Michael hat einen passenden Absaugschlauch in seiner Übersicht verlinkt. Hab ich mir in 40mm geholt, ist wirklich gut und brauchbar!
Vorsicht ist keine Feigheit, und Leichtsinn kein Mut!

Ich hab auch schon Fehler gemacht. Das passiert jedem mal. Wichtig ist, dass man daraus lernt!
...und Zeugen beseitigt ...und umzieht!
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste