Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zyklon mit Sichtfenster
#1
Hab Gestern und Heute ein quick and dirty Projekt gestartet.
Mein Zyklon lag jetzt ein paar Monate verstaubt in der Ecke und schrie nach Aufmerksamkeit.
Nun gut die 2 Werkbank wird so oder so noch ein paar Tage in Anspruch nehmen, warum nicht einmal ein Quickie starten Tongue 

Das Gehäuse besteht aus 15 und 18 Mdf Resten und hat ein Volumen von 40 Litern.


   
   
   
   

Haftgrund hatte Ich auch noch ein paar Dosen rumstehen gehabt und weil MDF etwas luftdurchlässig ist wollte ich
Nägel mit Köpfen machen und das MDF großflächig dicht kriegen.


   
   

Etwas Farbe war auch noch da.
Der Deckel aus MPX und mit 4 Spannverschlüssen zum schnellen abbauen, abgedichtet habe ich es mit Lautsprecherdichtband
und die 6 mm Acrylscheibe wurde verschraubt und mit Montagekleber abgedichtet.

Der erste Testlauf wurde aufgebaut und auf Dichtigkeit geprüft.

   
   
   

Tja was soll ich sagen, er saugt Tadellos und fürs Auge wird ein auch etwas geboten wenn der Dreckstrudel sich wie ein Tornado in der Kiste ausbreitet Laught
Die Acrylplatte ist erst noch etwas statisch, was sich aber auf Dauer auch legen wird.


   
   


Ich Honk kann mich etwas ärgern das ich das Projekt nicht schon eher gestartet habe Laught

Gruß Woody


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Meine Projekte  Smile

Umbau 1 MFT/Kapp T./French C
Umbau 2 Filter/Bohr T. / Absaug.
PTS10



  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
MDF Ist luftdurchlässig ? So So

Euch ist schon klar dass es ganz viele verschiedene MDF Sorten gibt ? Wasserdicht , Feuchtraum, Foliert, Eingefärbt , Brandschutz , Brandhemmend, Tragend für Wände ..................
Du kannst keine Erfahrung verlieren, du kannst nur Erfahrung dazu gewinnen 
  Zitieren
 
#3
Hi Woody1970,
cooles Design!!
sieht sauber aus.
Die Idee mit der Scheibe gefällt mir. Es fehlt nur ein Scheibenwischer innen, für freie Sicht auf den Tornado°-)

Bei meiner Lösung habe ich den Staubbehälter als Schublade ausgeführt und habe nun den Stress, das dicht zu bekommen. Ihre Lösung scheint da praktischer zu sein.

Grüße
... lieber machen, was ich nicht kann, als lassen, was ich kann.
  Zitieren
 
#4
Super Idee mit der Scheibe.
Hab mich bei meiner Zentralabsaugung auch schon gefragt wann die Tonne voll ist.
Gruß, vaterderhuehner
  Zitieren
 
#5
Ja, das mit der Scheibe ist klasse! Nichts ist blöder, als einen zu vollen Behälter dann leeren zu wollen und die Hälfte wieder in der Werkstatt zu verteilen.
Vorsicht ist keine Feigheit, und Leichtsinn kein Mut!

Ich hab auch schon Fehler gemacht. Das passiert jedem mal. Wichtig ist, dass man daraus lernt!
...und Zeugen beseitigt ...und umzieht!
  Zitieren
 
#6
Hi Woody,

normalerweise reicht es aus, Acrylglasplatten mit normalem Spülmittel antistatisch zu machen.
Ansonsten erden.

Viele Grüße
Mathias
  Zitieren
 
#7
Ich habe meinen Zyklon 3 heute bekommen. Wann und wie ich ihn einbaue weiß ich noch nicht. Jetzt habe ich an meinem Kärcher einen Aschebehälter von derselben Firma.
Ob ich den Zyklon dort einbaue oder einen extra Behälter baue weiß ich auch noch nicht. Aber wenn, dann mit Fenster wegen der Füllhöhe. Tolle Idee.
Moin
    Klaus Wink

Denken ist die schwierigste Arbeit, deshalb machen es so wenige.
Henry Ford
  Zitieren
 
#8
Freut mich das mein Projekt so gut ankommt. Blush
Morgen werde ich noch eine Vorrichtung einbauen für den Tragegriff ,
damit es nicht so umständlich ist die Kiste zur Mülltonne zu schleppen. Smile
Meine Projekte  Smile

Umbau 1 MFT/Kapp T./French C
Umbau 2 Filter/Bohr T. / Absaug.
PTS10



  Zitieren
 
#9
Ganz böser Tipp: Angry 

Holzspäne in Papiertüten passen prima in blaue Tonnen...

Psssst!
  Zitieren
 
#10
Ich harke meine Späne in die Beete. Smile
Moin
    Klaus Wink

Denken ist die schwierigste Arbeit, deshalb machen es so wenige.
Henry Ford
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste