Herzlich Willkommen im Forum! - Um alle Vorteile nutzen zu können, melde dich an oder registriere dich kostenlos.


  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Frästisch für die GTS 635-216
#1
Hallo,

auch wenn ich hier scheinbar der einzige User bin, der eine GTS 635-216 sein Eigen nennt (gab es die 10XC hier eigentlich mal bei der Anmeldung oder ist das ein Virus, so viele wie die von euch haben?), möchte ich euch bei meinem Frästischbau gerne zusehen lassen.

Als erstes habe ich es mit einer 20cm breiten Siebdruckplatte angetestet. Das geht bei der 635 aber nicht, weil ich dann darunter wegen der Ablage für die Spanhaube usw. nicht genug Platz (nur ca. 20cm) habe.

   


Also weiter raus und eine Platte mit 33cm genommen. Damit habe ich dann in der Mitte der Platte Platz bis zum Fußboden.

Mit Wasserwaagen habe ich Tisch und Auszug erst einmal ausgelevelt.

   


Anschließend die Einlegeplatte von unten reingeschoben und festgespannt.

   


Die Befestigung der Platte habe ich wie bei der XC auch üblich mit Flachstahl realisiert:

   


Passt:

   


Man sieht aber, dass der Auszug rechts absackt (inks in dem roten Kringel hebt sich der Flachstahl). Ich werde eh einen neuen Sägetisch bauen. Der bekommt dann eine Abstützung.

   


Einen Anschlag mit Absaugung habe ich auch schon mal angefangen:

   


Und von Sauter kam gerade die Nachricht, dass meine Triton heute auf die Reise geht. Sollte morgen oder Montag da sein. Dann mehr vom Projekt.

Viele Grüße

Christian
  Zitieren
Gefällt dir dieses Thema?
Teile es doch mit deinen Freunden!
#2
Dass die Erweiterung absackt, ist unweigerlich. Erst Recht wenn die Triton dranhängt! Deshalb habe ich eine komplette Konstruktion zur Abstützung. Da kann ich mich draufsetzen., da passiert nix Smile
Gruß,
Michael

....Meine Spardose....

YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#3
(28.02.2020, 17:33)Mixbambullis schrieb: mich draufsetzen., da passiert nix Smile

......dann schalt mal die Triton ein wenn Du drauf sitzt.  Laught
lg
Harry

Guter Pfusch ist besser als schlechte Arbeit! Angel
  Zitieren
 
#4
(28.02.2020, 19:58)Flyer schrieb: ......dann schalt mal die Triton ein wenn Du drauf sitzt.  Laught

Solange der Fräser eingefahren ist, geht´s ja noch Wink
Gruß,
Michael

....Meine Spardose....

YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#5
Für Dienstag angekündigt, aber heute ist die Triton schon da. Der Feierabend ist gerettet.

   
  Zitieren
 
#6
Dann hau mal schön rein Wink Thumbs Up

Viel Spaß damit!
Gruß,
Michael

....Meine Spardose....

YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#7
Jetzt habe ich nur ein Problemchen mit dem Stecker. UK-Stecker aufschrauben und innen befindet sich ein EU-Stecker scheint nicht zu funktionieren. Oder stehe ich gerade auf dem Schlauch?

   

   
  Zitieren
 
#8
Ah ja......das sah bei mir aber anders aus.
Gruß,
Michael

....Meine Spardose....

YouTube: Mixbambullis
Instagram: Mixbambullis
  Zitieren
 
#9
Moin,

da könnte so ein Adapter helfen.

Gruß Don
  Zitieren
 
#10
(02.03.2020, 14:23)DonRedhorse schrieb: Moin,

da könnte so ein Adapter helfen.

Gruß Don

Ja, danke dir. Den hole ich mir gleich. 22 Stück beim Hornbach um die Ecke verfügbar.

Viele Grüße

Christian
  Zitieren
 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste